13. August 2020

Solaris Urbino 18 IV Gelenkbus (Metropole Ruhr) 2.0

Lizenzbestimmungen
3BRSW

Solaris Urbino 18 IV Gelenkbus (Metropole Ruhr)

Die BOGESTRA AG hat einen Fuhrpark von über 250 Bussen und bedient

mit 67 Buslinien hauptsächlich die Städte Bochum, Gelsenkirchen

und Witten. Die Fahrzeuge legen 17 Mio. Buskilomter zurueck und verbrauchen

dabei etwa 7,8 Millionen Liter Dieselkraftstoff. 2015 beschaffte sich

die BOGESTRA AG mehrere Solaris IV und war damit Launch-Customer weltweit.

Da die BOGESTRA sehr eng mit der Vestische, DSW21, HCR und BSM zusammenarbeitet

hat man diesen Bus auch für diese Betriebe getestet. Lediglich die Vestische

hat sich fuer zwei Fahrzeuge des Solaris E entschieden.


Im Add-On Metropole Ruhr wurde bewusst der Solaris Urbino IV-18

auch als Vorbild für den SolarisIV-12 umgezusetzt in der Ausstattung wie die

BOGESTRA Ihn ggf. zukuenftig bestellen wuerde damit auch eine Solo-Variante

für die Nutzer angeboten werden kann.


Alle Busse sind mit VOITH Getriebe ausgestattet und haben je nach Lackierung auch das

RIBAS (Kontrolle der wirtschaftlichen Nutzung) verbaut. Ein Ticketkontroll-

system sowie eine moderne Fahrgastinformation gehören zu den tollen

Annehmlichkeiten des Busses.

Bilder

  • Version 2.0

    - Solaris Logo passgenau in Kontur eingepflegt