6. Februar 2023

Mercedes Benz Citaro C2G WSW 1.2

Du musst eingelogged sein, um unsere Downloads zu erhalten.
Lizenzbestimmungen
3BRSW

Mercedes Benz Citaro C2G WSW

Im Jahr 2015 entschied sich die WSW, den Fuhrpark zu modernisieren und beschaffte sich 2 Citaro C2K sowie 8 Citaro C2G. Mit den vorher guten Erfahrungen bei Mercedes hat man auch hier wieder auf diesen Hersteller gesetzt und immer mehr alte Fahrzeuge ausgetauscht.


Im Jahr 2016 kaufte die WSW Mobil 17 Citaro C2 LE-Busse ein, deren Fokus auf Wirtschaftlichkeit gerichtet wurde. Der C2 LE verfügt über einen von Grund auf neu entwickelten Motor, der sparsamer und vor allem auch hörbar leiser ist. Die Kraftstoffersparnis gegenüber einem Standard-C2 liegt bei ca. 8%. Der kraftvolle Motor ist der größte für den LE verfügbare und leistet 354 PS.


Im Jahr 2017 entschied man sich mit 21 360 PS starken neuen Gelenkbussen ein weiteres mal für Mercedes. Die Busse verfügen über eine Fahrerklimaanlage, aber keine Klimaanlage für die Fahrgäste. Zudem erfüllen die neuen Busse die Euro-6-Abgasnorm und sind mit dem neuesten Dashboard der Citaro-Reihe ausgestattet.


Technische Daten:

Länge: 18.125 mm

Breite: 2.550 mm

Höhe: 3.120 mm

Radstand: 5.900 mm/5.990 mm

Zul. GG: 29.000 kg

Sitzplätze: 45

Stehplätze: 112

Höchstgeschwindigkeit: 85 km/h

Motor: Diesel 6-Zylinder, Reihe, Euro 6 BlueTec SCR, 7,7 Liter, 260 kW, 1.400 Nm

Getriebe: 4-Gang-Wandlerautomatik, Retarder

Bilder

  • Version 1.2

    Citaro C2G WSW Version 1.2